Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Räuchern in den Rauhnächten & Winterzeit

RäucherschaleWie war das damals in den Urzeiten? Wir kamen in unserer Höhle in Kälte und Nässe an. Ein wärmendes und nährendes Feuer empfing uns. Da wurden Kräuter auf heißen Stein gelegt. Das war der Geruch der Heimat, erwärmend, tröstend und heilend.
Heute reicht es ein Feuer zu entfachen, um uns mit dieser Stimmung zu verbinden. Die Magie einer Kerze verbindet uns mit dem archaischen Menschen in uns. Feuer zu betrachten kann allein schon heilend sein. Dazu kommt eine Kräuter- Harzmischung auf die Kohle oder wird von unten erhitzt. Der Duft ist in und um uns und im Raum verteilt. Es sind psychoaktive, körperlich und seelisch wirksame Inhaltsstoffe, die wir über den Atem in uns verbreiten. Wir riechen, sehen, hören und fühlen.

Ein Tag, in dem es um das Geheimnis des Räucherns geht, um Duftstoffe, Harze und mehr.
 
DozentLydia Bose
Terminwird noch bekannt gegeben
Zeitenwird noch bekannt gegeben
Voraussetzungkeine
SeminarortDüsseldorf 40591, Rheindorfer Weg 2
Seminarpreis130,-€
Zertifikat
Inhalt
Zuordnung
Literatur
7 Seminarstunden
zertifiziert vom Dozenten
Dies ist KEIN zertifizierter Kinesiologiekurs
NaturCoaching
Botschaft an den Himmel. Anwendung, Wirkung und Geschichten von duftendem Räucherwerk. Susanne Fischer-Rizzi
 
Alle Termine im Kalender finden Sie HIER